MFZ Ausflug nach Freilassing 16-17 Juli 2022

Am 16-17 Juli 2022 machten wir einen Ausflug ins Berchdesgadener Land!
Wir fuhren mit dem E-Auto ID3 von Liisa zuerst an den Chiemsee um mit der Chiemseeschiffahrt zur Fraueninsel zu schippern.
Auf der Frauenisel besuchten wir „die-welt-der-kleinen-bahnen.de“.
Danach übernachteten wir im Hotel bei Freilassing und ließen uns im Weißbräu-Freilassing bewirten.
Am nächsten morgen führen wir nach einem ausgiebigen Frühstück im Hotel die „Lokwelt Freilassing“ und anschließend noch das „Hans-Peter-Porsche TraumWerk.
Anschließend ging es wieder nach Hause.

Unsere Route nach Freilassing etc.
Auf zur Chiemseeschiffahrt!
Die Fraueninsel ist in Sicht.
Uwe vom Fernsehturm begeistert.
Schöne Aussicht vom Hotelbalkon.
Morgendliches Treffen mit Uschi & Gerd.
Am Eingang der Lokwelt Freilassing.
Die H0-Anlage der Lokwelt. Leider noch im Bau und nur jeden xx Samstag in Betrieb.
Etliche Exponate in 1:1
Teils mit Einblicke in die Maschinenräume!
Auch eine kleine LGB-Anlage gab es zu besichtigen.
Wir hatten das Vergnügen eine Runde auf der Drehscheibe zu drehen!
Auch eine Fahrt mit dem ICE war drin!
Dann ging es noch zum H.P.Porsche Traumwerk.
Die H0-Anlage muss man gesehen haben! Super finde ich auch den realistischen Hintergrund der mit über 30 Beamer projiziert wird.
Sehr schöne alte Porsche in 1:1, und eine schöne junge Frau!
Nach Hause ging es wieder mit dem E-Auto ID3.
Eigentlich unschlagbar die Sprit/Stromkosten von je 5€ für 4 Personen!

Leider haben wir alle ein unliebsames Mitbringsel im Gepäck gehabt: wir alle hatten uns mit Corona angesteckt!

MFZ-Ausflug-Freilassing-16-17072022-Bild-0102-scaled